Bitte beachten:

Ab  Montag, 22. November 2021 vorerst bis 19. Dezember 2021 verschärft die Landesregierung SH das Corona-Regelwerk!

2G bei Sportausübung in der Halle

 Es dürfen nur folgende Personen als Teilnehmerinnen und Teilnehmer eingelassen werden:

  • Personen, die geimpft oder genesen sind
  • Ausgenommen von der 2G-Regel sind in Schleswig-Holstein Kinder und minderjährige Schüler.

Als Teilnehmerinnen und Teilnehmer gelten alle anwesenden Personen. Dies schließt unter anderem folgende Personengruppen ein: Übungsleiterinnen und Übungsleiter, Betreuerinnen und Betreuer und weitere Mitglieder von Organisations- und Helferteams.

Überprüfung der 2G-Regelung

 Zugangskontrollen müssen weiterhin durch eine Person vor Ort ordnungsgemäß durchgeführt werden.

Bei Zugangskontrollen zur Ermittlung des 2G-Nachweises wird folgendermaßen vorgegangen:

  • In einer Teilnehmerliste kann festgehalten werden, welche Mitglieder grundsätzlich in den Innenbereichen Sport treiben dürfen. Das sind die vollständig Geimpften und die Genesenen (mindestens 28 Tage und bis zu maximal 6 Monate nach Infektion). Dies sollte aus Gründen des Datenschutzes (Artikel 9 DSGVO) nur durch Sichtkontrolle und „Häkchen“ bzw. Datum bei Genesenen in der Liste erfolgen. Kopien der Nachweise dürfen nicht angefertigt und aufbewahrt werden. Diese Mitglieder können dann – ohne jedes Mal beim Einlass kontrolliert zu werden – in Innenräumen trainieren.

Ansonsten gilt weiterhin:

  • Das Abstandsgebot von 1,50 Metern wird in eine Empfehlung umgewandelt. 
  • Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird bei Anwendung der 2G-Regelung in den meisten Innenbereichen aufgehoben. Immer dort, wo ein angemessener Abstand nicht eingehalten werden kann, wird innen und außen weiterhin das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung empfohlen. 
  • Die bisherigen Regelungen zur Erfassung der Kontaktdaten in Innenbereichen werden nahezu aufgehoben.  
  • Bei Veranstaltungen fallen Beschränkungen weitgehend weg. Voraussetzung bleibt die Erstellung eines Hygienekonzepts unter anderem mit einer regelmäßigen Lüftung der Innenbereiche. In Innenbereichen ist zudem die 2G-Regel einzuhalten. 
  • Bei Sportveranstaltungen gelten bezogen auf die Zuschauerinnen- und Zuschauerzahlen keine Obergrenzen mehr.

 

Ball & Spaß für Kinder von 4 bis 7 Jahren

ZEBRAZIRKUS, Kinder 4 und 5 Jahre, Montags 15:30 – 16:30 Uhr, Start am 30.08.2021

BALLMAGIER, Kinder 6 und 7 Jahre, Mittwochs 15:30 – 16:30 Uhr, Start am 01.09.2021

THW-Halle, Fröbelstr. 49, 24113 Kiel

Infos und Anmeldung: handball@thwkiel.de

Ansprechpartnerin: Kerstin Bruhnsen-Krug

Details zu den Angeboten findet ihr hier:Ballspiele

 

Turn- und tanzinteressierte Mädchen gesucht

Für unsere SGW- und TGM-Mannschaften: 

  • SGW1 (Jahrgänge 2012-2014
  • TGM Jugend „Der ZebraAlarm“ (Jahrgänge 2004-2008)

suchen wir turn- und tanzinteressierte Mädchen der Jahrgänge 2004-2014.

SGW/TGM ist ein leistungsorientierter Wahlmehrwettkampf, der aus vier Disziplinen besteht. Wir werden die Mädchen im Bodenturnen, Tanzen, Staffellauf/Orientierungslauf und Medizinballweitwurf trainieren. 

Weitere Informationen findest Du unter http://www.thwkiel.de/abteilungen-2/turnen/.

Bei Fragen oder Interesse melde Dich gerne unter folgender Mail: tfg@thwkiel.de

Wir freuen uns auf Dich!