Wir über uns

Am 4. Februar 1904 wurde der THW gegründet. Es begann mit dem Turnen für Knaben und Männer, im Jahre 1907 kam   Mädchenturnen hinzu.
Ab 1923 wurde Handball gespielt. Nach dem ersten deutschen Meistertitel im Feldhandball  1948 folgten weitere in den 50er und 60er Jahren.
Die Palette des Sportangebotes wurde immer breiter: Leichtathletik seit 1926, zeitweise Schwimmen, 1949 kam Tischtennis, 1959 Badminton, 1972 Tennis und 2011 Kung Fu dazu.

Im Jahre 1992 erfolgte die Gründung der Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG.
Die Bundesligamannschaft konnte seit 1994 diverse Titel erringen: mehrmals Deutscher Meister, Pokalsieger und Champions–League-Sieger. Die anderen Handballmannschaften des THW sind ebenfalls erfolgreich. Die hervorragende Jugendarbeit im Handball wurde durch mehrfache Erteilung des Jugenzertifikates bestätigt.

Die Sportanlagen am Krummbogen wurden seit Ende der 40er Jahre ständig weiter aus- und umgebaut. Ab 1965 wurde ein Vereinsheim mit Gaststätte  integriert. Seit 1977 läuft ein vielseitiger Sportbetrieb in der Helmut-Wriedt-Halle sowie in weiteren Hallen. Im Jahre 2009 konnte als erste eigene Sporthalle die THW-Halle in der Fröbelstraße erworben werden. Die Abteilung Turnen- Fitness-Gesundheit ist die größte Sparte mit vielen Aktivitäten vom Kleinkind bis zu den Senioren sowie Tanzsport.
.
Der THW bietet Ihnen heutzutage auf seinen Sportanlagen mit einem gemütlichen Vereinsheim und in diversen Hallen ein Sportangebot ganz nach Ihren Wünschen. Sieben Abteilungen, die alle bisher zahlreiche Erfolge aufzuweisen haben, stehen zur Auswahl und bieten in zahlreichen Kursen auch Nichtmitgliedern die Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen.
Breiten- und Wettkampfsport sowie Leistungssport finden Sie bei uns ebenso wie viele Möglichkeiten zur Erhaltung oder Wiederherstellung Ihre Gesundheit. Die diesbezüglichen Angebote in unserem Gesundheitsforum hat der Deutsche Turnerbund mehrfach ausgezeichnet; u.a.  wurde uns das Qualitätssiegel „Sport pro Gesundheit „ verliehen.

Der THW Kiel, der sympathische Sportverein in Ihrer Nachbarschaft, ist über 100 Jahre alt, aber jung genug, um Ihnen mit seinem vielfältigen Angebot auch ein kompetenter Partner für Ihre Freizeit zu sein.  Unser gesellschaftliches Vereinsleben bietet Ihnen die Möglichkeit  zur Teilnahme an Vereins- und Gruppenfeiern im Kreise Gleichgesinnter.
Die vierteljährlich erscheinenden Vereins-Nachrichten und die Internet-Seite des THW Kiel www.thwkiel.de informieren Sie regelmäßig über das gesamte Geschehen.Gerne laden wir Sie ein, unsere Sportangebote in einer kostenlosen „Schnupperstunde“ kennen zu lernen.

Ansprechpartnerin

Helga Gebauer
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: Helga.Gebauer@thwkiel.de

Bild Helga